• Previous
  • Next

Das Unternehmen

Die „Sächsische Uhrentechnologie GmbH Glashütte“ (SUG) stellt in Kleinserien exklusive Armbanduhrgehäuse aus Edelstahl, Titan und Edelmetallen her. Sie ist damit einzigartig in Glashütte/Sa., dem Ort in Sachsen der weltweit als Synonym für edle und hochwertige Zeitmesser gilt.

Bei seiner Gründung am 17.12.1998 stellte sich das Unternehmen zum Ziel, seinen Kunden eine Komplettleistung anzubieten – von der Konstruktion des Armbanduhrgehäuses nach den Vorgaben des Kunden bis hin zur Prüfung des fertig montierten Gehäuses nach den vereinbarten Prüfkriterien.

Seither hat sich die SUG vom 3-Mann-Betrieb zum etablierten Gehäusehersteller mit fast 40 Mitarbeitern entwickelt und kann auf eine Reihe hervorragender Referenzen verweisen. Im eigenen Produktionsgebäude an der „Uhrenmeile“ von Glashütte/Sa. und in unmittelbarer Nachbarschaft namhafter Luxusuhrenunternehmen hat sich das Unternehmen zu einem ebenbürdigen Partner entwickelt.

Aktuelle Informationen

  • Stellenangebot Mitarbeiter/in Qualitätsmanagement
    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine/n Mitarbeiter/in Qualitätsmanagement Ihre Aufgaben Sie führen selbstständig unsere Abteilung für das Qualitätsmanagement von Uhrengehäusen und Gehäuseteilen. Ihre Aufgaben im Detail:…
  • Wir stellen ein
    1 x Finisseur: Oberflächenbearbeitung von Armbanduhr-Gehäuseteilen durch manuelles Schleifen und Polieren.
  • Wir stellen ein
    1 x CNC-Dreher/Fräser: Herstellung von Armbanduhr-Gehäuseteilen, vorwiegend aus Edelstahl und Titan.

SUG Glashütte © 2018